Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit besucht Köln

OB Jürgen Roters-Klaus Wowereit-Elfi Scho-Antwerpes

Unterstützung im Bundestagswahlkampf für die KölnSPD und Elfi Scho-Antwerpes

Klaus Wowereit hat Wort gehalten: Am Freitag, dem 23. August nachmittags, kommt der Regierende Bürgermeister von Berlin nach Köln, um die Kölner SPD und besonders Elfi Scho-Antwerpes im Bundestagswahlkampf zu unterstützen.

Der Kontakt mit den Bürgern und der direkte Informations- und Meinungsaustausch mit den Menschen liegen Klaus Wowereit und Elfi Scho-Antwerpes besonders am Herzen.

Nach einem kleinen Rundgang durch die Altstadt schließt sich eine Bahnfahrt zum Aachener Weiher an, ehe am Abend mit Gesprächen am Rudolfplatz und bei einem weiteren Rundgang der Besuch fortgesetzt wird. Im direkten Gespräch mit den Menschen wollen der Berliner Gast Klaus Wowereit und die bekannte Kölner Kommunalpolitikerin Elfi Scho-Antwerpes für eine Beteiligung der Menschen an der Bundestagswahl werben.

Die SPD hat die besseren Ideen und kämpft für eine bessere Politik:

Ob gesetzlicher Mindestlohn, Schluss mit der Klassengesellschaft in der Krankenversicherung mit einer gerechten Bürgerversicherung, die Regulierung des Bankensektors, mehr Mittel für eine bessere Infrastruktur in der Region Köln und mehr Hilfen des Bundes für unsere Städte und Gemeinden durch Entlastung von den hohen Sozialkosten. Über diese und andere Themen wollen sich die beiden Politiker mit den Menschen austauschen.

 

Veröffentlicht am in Partei