Einladung: Bildungsforum “Mehr Zeit für Kinder Teil 2” – und Positionspapier als Denkanstoß zur G8-Debatte

direkt zur Veranstaltung

„Denkanstöße der KölnSPD, der Kölner SPD-Ratsfraktion und des Bildungsforums der KölnSPD zur Diskussion um G8“

Bereits Anfang März haben wir als KölnSPD die Diskussion um G8 und damit die verbundene Problematik aufgegriffen und ein Bildungsforum zum Thema “Mehr Zeit für Kinder“ veranstaltet. Bettina Brück, Schulpolitischen Sprecherin der SPD-Fraktion aus Rheinland-Pfalz, informierte uns bei dieser Veranstaltung über den Umgang mit G8 in Rheinland-Pfalz. Als weitere Gäste waren Heidi Irlenbusch von der Stadtschulpflegschaft Köln, Tom Josten für die Landesschülervertretung NRW und Martin Roth, Schulleiter des städtischen Gymnasiums in Hennef vertreten.
Nach einer spannenden Diskussion auf der Veranstaltung haben wir in der SPD intensiv überlegt, wie wir die Anregungen zur Weiterentwicklung der Konzeption von G8 aufnehmen können. Diesen Vorschlag möchten wir gerne vorstellen und mit interessierten Schülern, Lehrern und Eltern diskutieren. Deshalb laden wir Sie/Euch zum Bildungsforum „Mehr Zeit für Kinder“ Teil 2 ein. Mit unseren Gästen Peter Silbernagel, Vorsitzender des Philologenverbandes NRW, einem Vertreter der Kölner GEW sowie einer Schüler- und Elternvertretung möchten wir mit Ihnen/Euch die Debatte weiter vertiefen und Ihre/Eure Anregungen auch in Bezug auf unsere Vorschläge aufgreifen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie/Euch wieder zu einer angeregten Diskussion begrüßen zu dürfen!
Wir bitten um Anmeldung unter: koelnspd2014@online.de

 

Hier gehts direkt zum Positionspapier:

Positionspapier – Denkanstöße G8 – KölnSPD 3April2014x

Veröffentlicht am in Bildungsforum, Partei