Polina Frebel – Mülheim, Buchforst und Buchheim

Polina Frebel - Kandidatin für den Wahlkreis Mülheim, Buchforst und Buchheim

Polina Frebel – Kandidatin für den Wahlkreis Mülheim, Buchforst und Buchheim

Ich bin Polina Frebel, in Lowetsch/ Bulgarien geboren, verheiratet und Mutter einer Tochter.

Nach meinem Abitur in Sofia habe ich Romanische Sprachen studiert. Seit 1973 lebe ich in Köln-Buchheim.

Seit 1992 arbeite ich bei der Koelnmesse. 1994 wurde ich Mitglied der Bezirksvertretung Mülheim, die ich 2002 verließ, um für den Rat der Stadt Köln zu arbeiten, dem ich noch heute angehöre. Meine politische Arbeit wird entscheidend durch Begegnungen in Vereinen, Organisationen und Selbsthilfegruppen geprägt.

Ich möchte dazu beitragen, das soziale Gleichgewicht in unserer Stadt zu erhalten. Eines meiner Ziele in meinem Wahlkreis ist, dafür zu kämpfen, dass weiterhin bezahlbares Wohnen möglich ist.

Ich denke, es sollte eine gesunde Mischung geben zwischen gefördertem Wohnungsbau (Mehrfamilienhäusern) sowie Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern. Wir müssen den sozialen Wohnungsbau fördern, damit junge Familien mit Kindern, aber auch unsere Senioren und Seniorinnen gut und preiswert leben können.

Ich bitte am 25. Mai um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme.

Veröffentlicht am in Kommunalwahl 2014