Straßenwahlkampf der KölnSPD „Vier für Berlin “ ab 1. September auf der Schildergasse

Der Wahlkampf zur Bundestagswahl ist in vollem Gang. Für Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern bietet die Köln SPD ab Freitag 1. September auch einen Dauerinformationsstand auf der Schildergasse an.

Alle vier Kölner SPD-Kandidatinnen und Kandidaten Martin Dörmann (MdB) Elfi Scho-Antwerpes (MdB), Rolf Mützenich (MdB)und Karl Lauterbach (MdB) werden um 13.15 Uhr (Freitag 1. September) den Startschuss für den Stand geben.

Wir suchen das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern, um sie über unsere Politik, unsere Schwerpunkte – Zeit für Mehr Gerechtigkeit – zu informieren. Wir werben dafür, dass Martin Schulz Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland wird. Unser komplettes Wahlprogramm finden Sie unter: https://www.spd.de/standpunkte/regierungsprogramm/

Unseren Stand auf der Schildergasse finden Sie zwischen den Geschäften der Telekom und Footlocker – Schildergasse 78-84.

Der Stand ist Montag – Freitag täglich von 13 – 18 Uhr und Samstags von 14 – 17 Uhr geöffnet.

Wir würden uns freuen Sie bei uns begrüßen zu können.

Download (PDF, 350KB)

Veröffentlicht am in Partei