Partei neu
Willkommen bei der KölnSPD

Als Mitglieder der SPD gehören wir der ältesten demokratischen Partei in Deutschland an. In ihrer 150jährigen Geschichte kämpfte die SPD gegen härtesten Widerstand für die Interessen der arbeitenden Menschen, für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern, für eine sozial gerechte, demokratische und friedliche Gesellschaft.

Die gemeinsamen Erfahrungen und die oft erlittene Not führten zur vertrauten Anrede "Du", zur "Genossin" und zum "Genossen", die noch heute benutzt wird und das solidarische Miteinander in der Partei ausdrückt.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen etwas über das Innenleben der Partei erzählen und über die Möglichkeiten und Wege, wie man in der KölnSPD mitmachen und mitwirken kann. Sie werden feststellen, dass es hierzu zahlreiche Angebote gibt und dass es bei uns auf jedes einzelne Mitglied ankommt.

Jochen Ott, Vorsitzender

Luxussanierungen in Köln müssen wirksam begrenzt werden

Aus der Partei & Ratsfraktion

SPD will soziale Mischung in den Veedeln erhalten und wirksam schützen:

In vielen deutschen Großstädten ist derzeit eine Verdrängung von Mietern aus ihren angestammten Vierteln zu beobachten. Nun erreicht das besorgniserregende Problem auch die Rheinmetropole Köln. Besonders innerstädtische Viertel sind von Luxussanierungen betroffen. Viele Anwohner fühlen sich bedroht und befürchten, dass sie aus ihrer vertrauten Heimat verdrängt werden. Besonders die Frage, wie man sich gegen Luxussanierungen wirksam zur Wehr setzen kann, wird derzeit heiß diskutiert. Ein Instrument können dabei Soziale Erhaltungssatzungen sein.   Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei, Ratsfraktion

KölnSPD nominiert Frauen und Männer für die Kommunalwahl 2014

Aus der Partei

Jochen Ott und Martin Börschel auf der SPD-Pressekonferenz 26-04-2012Köln braucht Bund als starken Partner  

Für Freitag 13. September um 18 Uhr hat die KölnSPD die 280 Delegierten aus den Ortsvereinen zur Kreiswahlkonferenz nach Chorweiler zur Nominierung der Männer und Frauen für die Rats- und Bezirksvertreterwahl am 25. Mai 2014 eingeladen. Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei

Einladung: Bürgerinnensprechstunde mit Hella von Sinnen und SPD-Bundestagskandidatin Elfi Scho- Antwerpes

Aus der Partei

 

Bürgerinnensprechstunde mit Hella von Sinnen und SPD-Bundestagskandidatin Elfi Scho- Antwerpes am 12.09.2013 von 17.00 bis 18.30 Uhr auf dem Severinskirchplatz, Severinstraße, 50678 Köln. Elfi Scho-Antwerpes BTW
Zur Bürgerinnensprechstunde am Donnerstag, den 12.09.2013 laden die Entertainerin Hella von Sinnen und die SPD- Bundestagskandidatin Elfi Scho-Antwerpes alle an Politik interessierte Bürgerinnen und Bürger und Parteimitglieder ein.

Hella von Sinnen moderiert die Veranstaltung auf dem Severinskirchplatz in der Zeit zwischen 17.00 und 18.30 Uhr. Die SPD-Bundestagskandidatin, Elfi Scho-Antwerpes wird dabei auf Fragen aus dem Publikum hinsichtlich ihrer Kandidatur für den Bundestag eingehen.

Wer diese beiden Kölner Lokalgrößen kennt, ahnt, dass in dieser Veranstaltung das Thema

„Wahlkampf mal anders“ ganz oben auf der Agenda stehen wird. (SB)

Veröffentlicht am in Partei

“Jede Stunde zählt!”

Aus der Partei

butakas4

Liebe Genossinnen und Genossen der KölnSPD,

liebe Freundinnen und Freunde der Sozialdemokratie,

auf in den Endspurt!

Die heißesten Wochen des Jahres stehen uns nun bevor, in denen wir die Menschen überzeugen können, dass Peer Steinbrück der richtige Kanzler ist und unser Land eine rot‐grüne Bundesregierung braucht, um endlich wieder nach Vorne zu kommen. Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei

„Ein besseres Land kommt nicht von alleine!“

Aus der Partei

butakas4

Liebe Genossinnen und Genossen,

bei der Bundestagswahl am 22. September wollen wir gemeinsam dafür sorgen, dass wir wieder alle vier Kölner Wahlkreise gewinnen und dazu beitragen, Schwarz-Gelb im Bund durch eine rot-grüne Bundesregierung mit einem Kanzler Peer Steinbrück abzulösen. Dafür bitten wir Euch um Eure Unterstützung im Wahlkampf! Es geht um eine Richtungsentscheidung für unser Land:

Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei

Einladung zum Ädäppelsdag der Porzer SPD

Aus der Partei

lutz groovFamilienfest in der Zündorfer Groov am 08. September 2013 

Am 08. September 2013 veranstaltet der SPD-Ortsverein Porz-Mitte Zündorf Langel erneut seinen beliebten Ädäppelsdag. Das Familienfest mit einem Mix aus Tradition, Kunst und Unterhaltung erfreut sich von Jahr zu Jahr einer größeren Beliebtheit. Es wird seit nunmehr zwanzig Jahren regelmäßig alle zwei Jahre im September durchgeführt. Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei

Schäubles einseitige Vorschläge schaden dem Gemeinwohl!

Aus der Partei & Ratsfraktion

Martin BörschelKommunen ausreichend finanzieren statt Gewerbesteuer zulasten der Bürger abschaffen! 

Gemeinsame Stellungnahme der Kölner SPD-Bundestagsabgeordneten und Martin Börschel, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion Köln, zum Vorschlag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, die Gewerbesteuer abzuschaffen … Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei, Ratsfraktion

Monika Möller: „Keine Aufstockung von Hochhäusern in Finkenberg“

Aus der Partei & Ratsfraktion

Monika MöllerZurzeit werden die Hochhäuser in der Brüsseler Straße und Konrad-Adenauer-Straße eines Frankfurter Wohnungsunternehmens teilweise saniert. Besorgte Finkenberger Bürger haben sich daraufhin an Ratsfrau Monika Möller (SPD) gewandt mit der Befürchtung, die Objekte an der Brüsseler Straße 2-16 könnten aufgestockt werden. Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei, Ratsfraktion

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit besucht Köln

Aus der Partei

OB Jürgen Roters-Klaus Wowereit-Elfi Scho-Antwerpes

Unterstützung im Bundestagswahlkampf für die KölnSPD und Elfi Scho-Antwerpes

Klaus Wowereit hat Wort gehalten: Am Freitag, dem 23. August nachmittags, kommt der Regierende Bürgermeister von Berlin nach Köln, um die Kölner SPD und besonders Elfi Scho-Antwerpes im Bundestagswahlkampf zu unterstützen. Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei

„Mit voller Kraft in die anstehenden Wahlkämpfe!“

Aus der Partei
Jochen Ott,MdL

Jochen Ott, MdL

Sommergruß des Parteivorsitzenden: „Mit voller Kraft in die anstehenden Wahlkämpfe!“

Liebe Genossinnen und Genossen,

bevor es in den wohlverdienten Urlaub und in die heiße Wahlkampfphase geht, möchte ich mich noch mit ein paar Anmerkungen an Euch richten.
Mehr lesen

Veröffentlicht am in Partei