Termin

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lobbyismus: Handelspolitik in Brüssel

11. Oktober, 20:30

„Schätzungsweise 25.000 Lobbyisten mit einem Jahresbudget von 1,5 Milliarden Euro nehmen in Brüssel Einfluss auf die EU-Institutionen. Etwa 70 Prozent von ihnen arbeiten für Unternehmen und Wirtschaftsverbände. Sie genießen privilegierte Zugänge zu den Kommissaren. Und sie überhäufen die Abgeordneten mit ihren Änderungsanträgen für Gesetzesvorlagen. Die europäische Demokratie läuft Gefahr, zu einer wirtschaftsdominierten Lobbykratie ausgehöhlt zu werden.“

Referent: Max Bank, Lobby Control
Das Anmeldeformular finden Sie unter: www.web-koeln.de/seminare/lobbyismus-handelspolitik- in-bruessel/

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
20:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Willi-Eichler-Bildungswerk
Telefon:
0221 – 20407 42/43/44/16
E-Mail:
kontakt@web-koeln.de
Website:
http://www.web-koeln.de

Veranstaltungsort

AWO Köln-Innenstadt
Rubensstr. 7-13
Köln, 50676
+ Google Karte