Termin

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wohin steuert Polen? – Die Lage nach der Kommunalwahl und vor den Europa- und Parlamentswahlen 2019

17. Dezember, 19:30

Im Herbst 2019 wählt Polen ein neues Parlament. Die rechtskonservative PiS-Regierung hat das Land seit ihrer Wahl ins europäische und außenpolitische Abseits geführt. Wie ist die politische Lage in Polen nach der Kommunalwahl und vor der Europawahl im Mai 2019 zu bewerten? Welche Chancen bestehen auf einen politischen Wechsel an der Weichsel? Welche sozialen und wirtschaftlichen Ursachen hat der aufkommende Nationalismus in den europäischen Staaten, für die Polen beispielhaft steht?

Simon Bujanowski hat zur Europapolitik Polens promoviert und ordnet die aktuellen Entwicklungen in einem Input-Vortrag ein. Für die anschließende Diskussion dienen folgende Links zur Vorbereitung: https://www.vorwaerts.de/artikel/polen-pis-regierung-eu-aussenseiter https://www.mdr.de/heute-im-osten/sozialpolitik-pis-regierung-polen-100.html http://library.fes.de/pdf-files/id-moe/12789.pdf

Details

Datum:
17. Dezember
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Forum Internationales der KölnSPD
Europaforum der KölnSPD

Veranstaltungsort

Parteihaus
Magnusstraße 18b
Köln, 50672
+ Google Karte